Sonntag, 16. Oktober 2016

Permakultureinführungskurs auf dem Heinershof

Vom 7.10. - 9.10.16  hatte ich die Gelegenheit, ein erstes Fortbildungsseminar zum Thema Permakultur zu genießen.
Was ist Permakultur??!!
Unbenannt-1 Kopie
Eigentlich lebe und arbeite ich schon mein ganzes Leben nach Permakultur-Prinzipien.
Dachte ich mir und ging auf die Suche nach Kontakten zu dieser neuen Lebens-Art des 21. Jahrhunderts.
Auf meinen umfangreichen Recherchen stieß ich letztendlich auf den Heinershof.
Ein Kleinod der ganzheitlichen Landwirtschaft und Pädagogik mitten im fränkischen Land.
Noch dazu in meiner alten Heimat - und so machte ich mich am 8.10.16 voller Vorfreude per Bahn auf die Reise ins Bamberger Land.
Meine Erwartungen sollten nicht enttäuscht werden.
Der Heinershof ist ein traditionsreicher kleiner Groß-Familienbetrieb -und gleichzeitig ein innovatives Umweltbildungs-Projekt, welches zur FairNetzung zwischen Land und Stadt, zwischen Jung und Alt und zwischen Natur und Mensch einlädt.
Voller Inspiration - insbesondere für die Arbeit rund um den KinderGarden und bereichert um einige offenherzige Begegnungen komme ich nach Nürnberg zurück.
Voila meine Impressionen für euch.
Wer nun neugierig geworden ist kann sich für weitere Informationen wenden an www.heinershof.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen